Leiter für die Zentrale Disposition (w/m/d) in Leipzig

Stage

04-Beratung-Consulting

Artikel: Leiter für die Zentrale Disposition (w/m/d) in Leipzig

  • Startdatum 1. Mai 2021
  • Berufsgruppe Beratung / Consulting, Management
  • Leipzig
  • Bewerbungsfrist: Offen

Als 100%ige Tochter ist die DB Zeitarbeit Dein Sprungbrett zur Deutschen Bahn. Profitiere von einem tariflich garantierten Gehaltspaket, Überstundenvergütung und attraktiven Sozial- und Nebenleistungen. Mach Deinen nächsten Schritt - und den ersten in den DB-Konzern hinein. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für einen Einsatz bei der DB am Standort Leipzig.

Deine Aufgaben

  • Sicherstellung der optimalen Personal- und Ressourcensteuerung sowie Steuerung der Auftragsfeinplanung inklusive abschließender Personal- und Ressourcendisposition
  • Verantwortung des wirtschaftlichen Einsatzes der zur Planung zugeteilten Mitarbeiter
  • Gewährleistung der Einhaltung aller der für den Ressourceneinsatz geltenden Gesetze, Tarifverträge, Betriebsvereinbarungen, Vorschriften und Richtlinien und der korrekten Arbeitszeiterfassung
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Verfahrens- und Betriebsabläufen
  • Entscheidung zum Abruf von Nachunternehmerleistungen
  • Koordination der innerbetrieblichen und überbetrieblichen Umsetzung ungenutzter Maschinen und Geräte
  • Koordination der operativen Auftragsbearbeitung und interne sowie externe Personalsteuerung für Tätigkeiten
  • Wahrnehmung von unternehmerischen Pflichten, wie z. B. die Durchführung von Arbeitsschutzbelehrungen, Schulungen der zugeteilten Mitarbeiter
  • Sicherstellung einer zentralen und 24h erreichbaren Disposition für die Einsatzplanung und Steuerung der Einsatzplanung von Mitarbeitern der Niederlassung und Dritter
  • Bereitstellen eines fachübergreifenden Notfallmanagements außerhalb der Kernzeiten
  • Bereitstellung relevanter KPI für das Monitoring der Niederlassung
  • Wahrnehmen personalrelevanter Führungsaufgaben wie z.B. Aufgaben im Recruitingprozess, Durchführen von Mitarbeitergesprächen, Ausführen von Aufgaben des Gesundheitsmanagements einschließlich Führen von Gesundheitsgesprächen
  • Gewährleistung der Erreichung von Auslastungszielen der Niederlassung
  • Monitoring von Mehr- und Minderleistung sowie Kooperation mit den Führungskräften der zur Disposition zugeordneten Personale bei der Steuerung der Leistungen und Überwachung der Urlaubsplanung
  • Permanenter Verbesserungsprozess und Weiterentwicklung des IMS

Dein Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung und Teamsteuerung
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrung in der Einsatzplanung und Disposition
  • Sehr gute Kenntnisse der geltenden Konzernrichtlinien und gesetzlichen, sowie betrieblichen Verordnungen und Vorschriften von Vorteil
  • Technisches Verständnis wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit

Wir bieten

  • Hohe Übernahmequote in ein direktes Arbeitsverhältnis bei der DB, 2020: 78%
  • Tarifvertraglich garantiertes Gehaltspaket inkl. verschiedener Ausgleichsmodelle für Überstunden
  • Verschiedene Fahrvergünstigungen für Dich, Freunde & Familie; Rabatte bei diversen Markenanbietern, Kulturveranstaltungen oder Reisen
  • 28 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld, jährliche Erfolgsprämie
  • Auswahl zwischen 6 Tagen mehr Urlaub, mehr Geld oder weniger Arbeitszeit
  • Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderung, VWL

Deine Bewerbung

Bewirb Dich per E-Mail mit Deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Deiner Gehaltsvorstellung, möglichem Eintrittstermin und Kennziffer PLO10178-JO-001-H an: dbz-bewerbung@deutschebahn.com. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Jetzt per E-Mail bewerben

Kontakt

Zentrales Bewerbermanagement, Mo – Fr 08:00 – 17:00 Uhr

Deine Bewerbung

Bewirb Dich per E-Mail mit Deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Deiner Gehaltsvorstellung, möglichem Eintrittstermin und Kennziffer PLO10178-JO-001-H an: dbz-bewerbung@deutschebahn.com. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Jetzt per E-Mail bewerben

Chancengleicheit Variante 2

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  Deine persönlichen Daten behandeln wir vertraulich www.dbzeitarbeit.de/datenschutz.